Wahlpodium vom Kulturnetz abgesagt

Liebe Kulturinteressierte,

leider müssen wir das Wahlpodium zur Gemeinderatswahl mit dem Schwerpunkt Kulturpolitik am 04. Juni 2024 absagen.

Der Grund besteht im zeitgleich stattfindenden Wahlpodium des Schwäbischen Tagblatts, auf das uns einige der von uns eingeladenen Kandidat*innen netterweise aufmerksam gemacht haben. Wir denken nicht, dass in einer Stadt von der Größe Tübingens zwei solche Veranstaltungen zu selben Zeit sinnvoll durchzuführen sind. Ein Alternativtermin war wegen der Pfingstferien sowie der kurzen Zeit zwischen Ferienende und Wahl nicht mehr zu finden. Diese Terminkollision tut uns sehr leid. Sie war aber aus unserer Sicht kaum zu vermeiden, da der Termin des Tagblatts leider nirgends veröffentlicht ist.

Wir möchten kulturpolitischen Fragestellungen in diesem Wahlkampf trotzdem Gehör verschaffen und werden die Parteien und Listen, die zur Gemeinderatswahl antreten, bitten, unsere Fragen in einem kurzen Video zu beantworten. Die eingeschickten Videos werden hier auf der Website des Kulturnetz zu sehen sein. Wir hoffen auf rege Beteiligung der Kandidat*innen und natürlich möglichst viele Besucher*innen auf unserer Website. Zeigen wir, dass es viele Tübinger*innen gibt, denen Kultur wichtig ist!

Der Kulturnetz-Vorstand

Adalbert Sedlmeier
Dorothee Must
Jürgen Zeiselmeier

 

Hier geht es zu den Fragen und Antworten