Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Quäntchen von allem

25 März @ 20:00 - 21:30

Uraufführung

Text und Regie: Peer Mia Ripberger
Es spielen: Eva Lucia Grieser, Lauretta van de Merwe, Roman Pertl, Morris Weckherlin
Ausstattung: Lisa Nickstat
Musik: Justus Wilcken
Dramaturgie: Corinna Huber

Als Emilio Muschel eines Morgens aufwacht, muss er feststellen, dass sein Partner Laurin Nussbaum verschwunden ist – und das auf eine seltsame Art und Weise. Kein Koffer gepackt, keine Nachricht hinterlassen, ja sogar sein Smartphone bleibt zurück. Emilio Muschel macht sich auf die Suche und wendet sich dabei an vermeintlich vertrauenswürdige Institutionen. Doch weder Polizei, Behörden noch Krankenhäuser scheinen sich zu interessieren. Und der Verschollene? Als Laurin Nussbaum eines Morgens feststellt, dass er verschwunden ist, begibt er sich auf die Suche nach den biografischen Gründen für sein Unsichtbar-Werden.

Peer Mia Ripberger erzählt diese groteske Geschichte als ein Beispiel für die (Un-)Sichtbarkeits-Erfahrungen, die mit queeren Lebensrealitäten einhergehen. Eine Farce über die Fragilität unserer gesellschaftlichen Vereinbarungen und Ordnungssysteme.

Details

Datum:
25 März
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.zimmertheater-tuebingen.de/itz/64/ein-quaentchen-von-allem

Veranstaltungsort

Löwen
Kornhausstraße 5
Tübingen, Baden Württemberg 72070 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

ITZ im Tübinger Zimmertheater
Telefon:
0707192730
E-Mail:
info@zimmertheater-tuebingen.de
Veranstalter-Website anzeigen