Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Democratic Crossroads: Die (Ohn)Macht der Medien im US-Wahlkampf

4 Juni @ 19:15 - 21:15

Online-Gesprächsrunde / Public Viewing. In dieser monatlichen Reihe spricht Dr. Tobias Endler mit erfahrenen Beobachter*innen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur über die aktuellen Entwicklungen der US-Präsidentschaftswahl 2024.

Im Juni ist Tobias Endler im Gespräch mit:

Julius E. O. Fintelmann ist Mitgründer des europäischen Medienstartups The European Correspondent, schreibt als Journalist für verschiedene internationale Medien (u.a. die taz, Tagesanzeiger, Swissinfo, und andere) und studiert internationales Recht in Amsterdam.

Marie-Astrid Langer ist USA-Korrespondentin der Neuen Zürcher Zeitung. Seit 2018 berichtet sie aus dem Silicon Valley über Technologie, Gesellschaft und Politik in Amerika. Zuvor arbeitete sie sechs Jahre in Zürich als Auslands- und Wirtschaftsredakteurin. Sie besuchte die HenriNannen-Schule in Hamburg und studierte Internationale Betriebswirtschaft in Tübingen und Santiago de Chile.

In deutscher Sprache

Ort: Livestream online unter www.dai-tuebingen.de/crossroads oder Public Viewing im d.a.i.-Saal

Eintritt frei

Alle Veranstaltungen der Reihe „Democratic Crossroads“ können Sie live im d.a.i. verfolgen. Entweder als Hybrid-Event aus dem d.a.i.-Saal oder als Livestream auf unserer Großleinwand. Erleben Sie die US-Wahl in Tübingen vor Ort und debattieren Sie mit uns und anderen Besucher*innen.

 

In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Details

Datum:
4 Juni
Zeit:
19:15 - 21:15
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.dai-tuebingen.de/events/democratic-crossroads-die-ohnmacht-der-medien-im-us-wahlkampf.html

Veranstaltungsort

Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.)
Karlstr.3
Tübingen, 72072 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
07071 795 26 0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Deutsch-Amerikanisches Institut
Telefon
07071 795 26 0
E-Mail
mail@dai-tuebingen.de
Veranstalter-Website anzeigen